Buchbesprechung
Die UML 2.0 Kurzreferenz für die Praxis
kurz, bündig, ballastfrei
3. Auflage

Kurzbeschreibung

Diese völlig überarbeitete 3. Auflage der UML Kurzreferenz basiert auf UML 2.0. Durch eine Vielzahl praktischer Beispiele werden Syntax und Semantik der UML-Elemente leicht verständlich erklärt, sowie Warnungen zur falschen bzw. fehleranfälligen Handhabung dargelegt. Dieses Buch kann auch ohne UML 1.x Kenntnisse als Einstiegsliteratur verwendet werden.
Mehr Informationen finden Sie auf der Webseite des Verlags: Oldenbourg Wissenschaftsverlag

Autor:Bernd Oestereich
ISBN:3486276042
Sprache:deutsch
Seiten-Anzahl:188 Seiten
Erscheinungsdatum:03/2004
Behandelte
UML-Versionen:
2.0
Verwendete
Programmiersprachen:
Java, C++, Smalltalk
Webseite zum Buch:http://www.oose.de/umlkurzreferenz.htm

Sachgebiete:  UML

Über den Autor

Bernd Oestereich ist Inhaber einer Firma, die Schulungen und Beratung im Bereich Software-Entwicklung anbietet. Er publiziert zu Themen, wie Anforderungs-Analyse, Geschäftsprozess-Modellierung und UML.

Einschätzung

FokusUML Anwendung
Theoretische Fundierung
ZielgruppeEntwickler
Manager
VoraussetzungenUML Modellierung
Programmierung
TypLehrbuch
Nachschlagewerk
SuchmöglichkeitenGlossar
Index
überhaupt nicht geeignet, sehr wenig Inhalt
  sehr gut geeignet, wertvoller Inhalt

Fazit

Wie die vorherigen Auflagen eignet sich dieses Buch sehr gut als Nachschlagewerk sowie zur Einarbeitung in die Syntax und Semantik von UML-Elementen (siehe Beschreibung der 2. Auflage). Diese 3. Auflage basiert auf dem UML 2.0 Standard. Dabei wird an vielen Stellen auf Änderungen und Erweiterungen im Vergleich zu UML 1.x hingewiesen.

Es werden die wesentlichen Elemente anhand leicht verständlicher Beispiele beschrieben, wobei sich der Autor vordergründig auf Anwendungsfall-Modellierung und Strukturdiagramme (vor allem Klassendiagramme) konzentriert. Weitere Diagrammarten, wie Aktivitäts-, Zustands- und Interaktionsdiagramme werden ebenfalls kurz vorgestellt. Zum vollständigen Verständnis sollte allerdings weiterführende Literatur herangezogen werden.

Dieses Buch zeichnet sich nicht nur durch den leichten Einstieg in UML 2.0 aus, sondern auch dadurch, dass der Autor Bernd Oestereich die Modellierungselemente kritisch betrachtet und den Anwender auf mögliche Probleme und Fehlerquellen hinweist.

Brit Engel, Software Architect, Gentleware AG, 11/2004

Buch bestellen

In Partnerschaft mit Amazon.de

© 2000 - 2010 Gentleware AG
         
                        
 support  modeling knowledge  literature